Anders leben (lernen)

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit

Vorbemerkung

Ich habe mich dazu entschieden, diese Website in der "Ich/Du/Wir-Form zu schreiben. Wir (du/Sie und ich) können uns aber auch siezen.

Zur Praxistätigkeit

Der volle Frühling

Seit über 30 Jahren bin ich als Ganzheitsmediziner in meiner Praxis tätig, nebenbei trete ich auch als Autor in Erscheinung ggf. auch als Moderator, Workshopleiter und/oder Referent.

Die Schwerpunkte meiner Praxisarbeit liegen in den Bereichen: Gespräche - nicht nur über Krankheit und Gesundheit, auch Einsamkeit kann Thema sein - und Körper-Psychotherapie. Wobei das therapeutische Gespräch bei allen Krankheits- und Leidens-Zuständen eingesetzt wird, ausgehend von der Theorie und praktischen Erfahrung, dass diese Zustände immer aus einer Wechselwirkung von Reizen in den Bereichen: Psyche (Gemüt), Soma (Körper) und Mitwelt (Ökosystem) bestehen. Das trifft natürlich auch für die Körperpsychotherapie zu. Sie wirkt zum Beispiel bei der Beseitigung von psycho-somatischen Spannungszuständen, beim Bedürfnis nach körperlicher Nähe oder zur Anregung der Vitalkräfte.

Zur vertiefenden Einsichtnahme in diese Theorie binde ich hier einen Artikel von mir zum Thema: "Psycho-Somato-Ökologie" ein.

Zur Körperpsychotherapie

Diese Therapieform besteht aus einer körperlichen Berührung und einem nachgeordneten therapeutischen Gespräch. Die Art und Weise der Berührung ist davon abhängig welcher Art das Leiden oder die Krankheit ist und wie der Patient derartigen Kontakt vertragen kann.

Die Behandlung ist in der Regel sehr gefühlvoll, wobei das schöne Gefühl auch alten Schmerz freisetzen kann. Das dient zur Heilung und wird, ähnlich wie in der Homöopathie, als Erstverschlimmerung bezeichnet, die zum Erkenntnisgewinn bezüglich der eigenen Befindlichkeit führt und das Leben (wieder) lebendiger macht.

Zum Drumherum

Beratungs-, Betreuungs- und Behandlungszeiten: nach Vereinbarung montags bis einschließlich freitags ab 9.00 Uhr, ggf. auch samstags und sonntags sowie an Feiertagen.
Eine Beratung oder ein Behandlungsvorgespräch kostet je angefangene 15 Minuten 10 EUR. Eine etwaig folgende Preisgestaltung wird im Erstgespräch festgelegt. Es wird nur privat abgerechnet, bar oder durch Überweisung.
Terminvereinbarungen per Telefon: ++49(0)30 441 39 16. Sollte ich mal nicht sofort antworten können, so bitte ich, den Anrufbeantworter zu nutzen. Gib bitte deinen Namen, deine Rufnummer und den Grund deines Anrufes an. Ich melde mich baldmöglichst.

Anmerkung

Als Teil meiner Praxisarbeit führe ich auch auf der Grundlage meiner ergotherapeutischen Kenntnisse und Fähigkeiten und der damit verbundenen Anerkennung durch die "Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung" psychosoziale Betreuung gemäß Sozialgesetzbuch XI 45b durch. Bei Interesse nutze dazu die Informationen der Website des Kompetenzzentrums für Pflegeunterstützung Berlin. Meinen Beitrag findest du: hier.

Praxis

Interessante vertiefende Artikel von mir:
Polyamorie ist eine Kunst? (PDF)
Gesunde Ernährung ist mehr ... (Hippokrates-Magazin.de)
Sexualität oder Spiritualität (PDF)
Stärke: anders leben als üblich (Hippokrates-Magazin.de)
Anders leben (lernen) und nach den Sternen greifen (PDF)
Das frauliche Prinzip führt ... (PDF)
Begegnungen und Beziehungen ... (PDF)
Mensch zwischen emotionaler Beziehungspflege ... (PDF)
Gespräche können heilen (PDF)
Keine Angst vor Viren/Bakterien (PDF)
Die Zeiten ändern sich (PDF)